In Kooperation mit den Gleichstellungsbeauftragten Hansestadt und Landkreis Lüneburg und dem Gleichstellungsbüro der Leuphana Universität Lüneburg

Lesung mit Dr. Lisa Yashodhara Haller am Donnerstag, 3. Februar, 18 - 20 Uhr Online mit Zoom

lisa yashodhara haller Wir leben in einer freien Gesellschaft. Es bleibt uns überlassen, wie wir unser Leben ausgestalten. Doch in dem Moment, in dem Paare Eltern werden, greift plötzlich immer noch eine Arbeitsteilung entlang der Geschlechterzugehörigkeit und ein deutlicher Autonomieverlust setzt sein. Familienpolitische Steuerungsinstrumente wie Elterngeld, Kindergeld, Ehegattensplitting und die Realitäten des Arbeitsmarktes beeinflussen die Arbeitsteilung junger Eltern.

19. Januar 19.30 Uhr, Scala-Kino Lüneburg

Frauen drehen auf“: Film und Gespräch mit dem Frauennetzwerk Lüneburg und der Leuphana Universität – zu Gast ist Prof. Dr. Simone Abels. ENGLISCH MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN.

scala-kino.net/filme/picture-a-scientist

Banner 1. Halbjahr 2022
Die Veranstaltungen der Koordinierungsstellen Frau & Wirtschaft Lüneburg.Uelzen und Landkreis Harburg für das erste Halbjahr 2022 sind fertig geplant. In unserem Kalender finden Sie alle Termine, unten die Pdf-Dateien der Programme und Flyer zum download. Ab Januar liegen die Broschüren und Flyer in unseren Geschäftsstellen, in Rathäusern, Familienbüros, bei den Volkshochschulen und vielen weiteren Auslagestellen zur Abholung bereit. Die Reihen "Frauen auf Erfolgskurs" umfassen Angebote in Kooperation mit der Agentur für Arbeit.

Schauen Sie rein - es gibt viele neue Angebote!

Vieles, was sich in den vergangenen Jahren bewährt hat, ist mit neuen Terminen wieder dabei.

pdfJahresprogramm Lüneburg.Uelzen 2022

pdfJahresprogramm Landkreis Harburg 2022

pdfFrauen auf Erfolgskurs Lüneburg 2022

pdfFrauen auf Erfolgskurs Uelzen 2022

pdfFrauen auf Erfolgskurs Landkreis Harburg 2022

feffa e.V. bietet branchenübergreifend Workshops und Erfahrungsaustausch für Frauen in Leitungspositionen in Lüneburg an

leiten frauen** jetzt für 2022 anmelden!** Die Workshopreihe mit vier Terminen in einer geschlossenen Gruppe bietet fachlichen Input und die Möglichkeit zur Reflektion für die Herausforderungen und Aufgaben, denen sich Leitungs- und Führungskräfte stellen müssen. Jeder Abend steht unter einem thematischen Schwerpunkt mit anschließendem Erfahrungsaustausch und Praxisbeispielen. Der Abend startet jeweils mit dem Impulsreferat einer Expertin. Die Reihe ist für eine Teilnehmerinnengruppe von 8 bis maximal 12 Frauen konzipiert. Hier geht's zu den Infos.

Der persönliche Besuch der KoStellen ist möglich, alternativ bieten wir Beratungen auch telefonisch oder mit Videotelefonie (Zoom) an. Bitte sprechen Sie vorher einen Termin mit uns ab, hier finden Sie die Kontaktdaten. Wir haben ein Hygienschutzkonzept erarbeitet, bitte lesen Sie das Dokument vor Ihrem Besuch bei uns aufmerksam durch.

Bis auf weiteres führen wir alle Veranstaltungen online mit Zoom statt, wir verschicken vorher per E-Mail die Zugangsdaten.

pdfHygienekonzept feffa e.V. Stand 19. März 2021