Logo 16 Tage Kampagne Gewalt gegen FrauenAm 25. November startet die Kampagne. An den folgenden Tagen finden im Landkreis Harburg viele Veranstaltungen statt, das gesamte Programm finden Sie hier: 

Programmübersicht

Im Rahmen der 16-Tage-Kampagne haben wir einen Workshop am 2. Dezember initiiert, wir freuen uns auf Ihre Teilnahme, weitere Infos:

Workshop mit Sandra Differt: Krisen sind zum Wachsen da! 

Zum ganzen Programm im Landkreis Harburg

Banner 1. Halbjahr 2022
Die Veranstaltungen der Koordinierungsstellen Frau & Wirtschaft Lüneburg.Uelzen und Landkreis Harburg für das erste Halbjahr 2022 sind fertig geplant. In unserem Kalender finden Sie alle Termine, unten die Pdf-Dateien der Programme und Flyer zum download. Ab Januar liegen die Broschüren und Flyer in unseren Geschäftsstellen, in Rathäusern, Familienbüros, bei den Volkshochschulen und vielen weiteren Auslagestellen zur Abholung bereit. Die Reihen "Frauen auf Erfolgskurs" umfassen Angebote in Kooperation mit der Agentur für Arbeit.

Schauen Sie rein - es gibt viele neue Angebote!

Vieles, was sich in den vergangenen Jahren bewährt hat, ist mit neuen Terminen wieder dabei.

pdfJahresprogramm Lüneburg.Uelzen 2022

pdfJahresprogramm Landkreis Harburg 2022

pdfFrauen auf Erfolgskurs Lüneburg 2022

pdfFrauen auf Erfolgskurs Uelzen 2022

pdfFrauen auf Erfolgskurs Landkreis Harburg 2022

feffa e.V. bietet branchenübergreifend Workshops und Erfahrungsaustausch für Frauen in Leitungspositionen in Lüneburg an

leiten frauen** jetzt für 2022 anmelden!** Die Workshopreihe mit vier Terminen in einer geschlossenen Gruppe bietet fachlichen Input und die Möglichkeit zur Reflektion für die Herausforderungen und Aufgaben, denen sich Leitungs- und Führungskräfte stellen müssen. Jeder Abend steht unter einem thematischen Schwerpunkt mit anschließendem Erfahrungsaustausch und Praxisbeispielen. Der Abend startet jeweils mit dem Impulsreferat einer Expertin. Die Reihe ist für eine Teilnehmerinnengruppe von 8 bis maximal 12 Frauen konzipiert. Hier geht's zu den Infos.

Der persönliche Besuch der KoStellen ist möglich, alternativ bieten wir Beratungen auch telefonisch oder mit Videotelefonie (Zoom) an. Bitte sprechen Sie vorher einen Termin mit uns ab, hier finden Sie die Kontaktdaten. Wir haben ein Hygienschutzkonzept erarbeitet, bitte lesen Sie das Dokument vor Ihrem Besuch bei uns aufmerksam durch.

Bis auf weiteres führen wir alle Veranstaltungen online mit Zoom statt, wir verschicken vorher per E-Mail die Zugangsdaten.

pdfHygienekonzept feffa e.V. Stand 19. März 2021

wasverdientWebsite des DGB: Starthilfe für junge Frauen

Expertinnen geben Tipps und Tricks für Migrantinnen für einen erfolgreichen Bewerbungsdurchlauf. Feminar-Doku: „Yes, you can! - Strategien im Bewerbungsprozess für Frauen mit Zuwanderungsgeschichte“.

Link zur Website